Der Booster für Ihre Mitarbeiter

Fortbildung

Wir erklären Azubis die mathematischen Grundlagen der Kostenrechnung genauso anschaulich wie Betriebs­prüfern das Monetary Unit Sampling und Geschäftsführern die Discounted-Cash- Flow-Methode. Seit mehr als 33 Jahren bildet SpeedRepeat angehende Wirtschaftswissenschaftler aus und trainiert bundesweit auch zu­künf­tige Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie (angehende) Führungskräfte. Abgerundet wird der Bildungs­bereich von maßgeschneiderten Inhouse-Seminaren mit betriebswirtschaftlichen, finanzmathematischen und auch statistischen Inhalten für Mitarbeiter fast aller Branchen und aller Qualifikationen. Wir passen unsere Inhalte Ihren Anforderungen an.

Unsere Bildungsidee lässt sich vereinfacht in zwei Punkte darstellen:
  • Der Weg zum Gipfel ist fast nie dauerhaft ansteigend

    Teilnehmer können Kurse jederzeit kostengünstig wiederholen, um Inhalte erneut zu trainieren und das Wissen zu festigen.

  • Wer niemals falsch abbiegt, bleibt auf der Strecke

    Jeder Fehler oder jedes Nichtwissen wird begrüßt, da nur durch das Erkennen der eigenen Defizite gezielt daran gearbeitet werden kann.

Wir geben die Antwort auf Ihre Frage

Consulting

Wir sind Zahlenmenschen, denn Zahlen sind eine gute Basis für ob­jekt­ive Entscheidungen. Unser Faible für Fakten und Zahlen heißt allerdings nicht, dass wir dabei die Komponente Mensch vernachlässigen. Unsere Erfahrungen aus Transformationsprozessen in der Finanzverwaltung haben gezeigt, dass auch „zahlenferne“ Mitarbeiter zahlen­basierten Ver­fahren dann annehmen, wenn sie die Struktur der Prozesse voll­um­fänglich nachvollziehen können.

Künstliche Intelligenz vs. anwendergelenkter Softwareeinsatz

Der Trend vieler Unternehmen auf künstliche Intelligenz (KI) zu setzen, ist aus Sicht einer lang­fristigen Kosten­ersparnis nachvollziehbar. Mit­arbeiterunabhängige, selbstlernende Algorithmen scheinen die bessere Lösung darstellen, als das Personal erfolgreich auf die Anwendung digi­taler Hilfsmittel umzustellen. Wir sehen das differenzierter und bieten Ihnen in diesem Themenfeld unser Rat an. Unser Geschäftsführer Prof. Dr. Bernd Giezek ist einer von 19 Sachverständigen in der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“ des Deu­tschen Bundestages.

Entstehung und Arbeitsweise der künstlichen Intelligenz lassen zu­min­dest Zweifel daran aufkommen, dass sie generell leistungsfähiger ist als menschlich gelenkte Datenauswertung. Obwohl der Mensch die digitale Datenanalytik – als Grundlage der KI – entwickelt hat, welche auf die weitest mögliche Strukturierung von Informationen aufsetzt, arbeitet sein Gehirn doch ganz anders. Nach allem, was Physiologie und Psycho­logie wissen, werden die unzähligen Meldungen der menschlichen Sinne nicht geordnet verarbeitet, sondern chaotisch-assoziativ. Es können gan­ze Erlebnisse aus dem Bewusstsein verdrängt werden, aber einzelne „Anker“ in Form von Einzelbildern, Geräuschen, Gerüchen usw. dienen als hochwirksame Ergebnisse der Informationsverarbeitung zur Er­haltung des Individuums.

Die Erfahrungen in den letzten zehn Jahren z. B. in der Finanzverwaltung haben uns gezeigt, wie sehr die Personalkompetenzen „Erfahrung“ und „Intuition“ in Verbindung mit gezielt eingesetzten digitalen Hilfsmitteln und gutem Methodenwissen Prozesse langfristig verbessert werden kön­nen; und Sie behalten als Unternehmer die Kontrolle über ihre ei­gen­en Prozesse.

Moderne Kostenrechnungssysteme

In den letzten Jahrzehnten sind die traditionellen Kosten­rech­nungs­sys­teme um zahlreiche Methoden des strategischen Kosten­manage­ments ergänzt worden. Diese Methoden versuchen, sich vom "Klein­klein" der Kosten­rechnung zu lösen und aus strategischer Sicht Kosten­ver­mei­dungs- bzw. -senkungspotentiale zu erschließen. Damit ver­bun­den ist eine oft andere Sicht auf die Kosten, als es die alt­her­gebrachten Systeme erlauben. Wir helfen Ihrem Unternehmen, die für Sie richtigen Prozesse einzurichten.

Statistik und Zeitreihenanalyse

Kein statistischer Begriff hat das Jahr 2020 so sehr geprägt wie das ex­po­nen­tielle Wachstum einer Zeitreihe. Dabei werden auch Themen wie gleitende Durchschnitte und Regressions­modelle für Hochrechnungen täglich in den Fokus der Öffentlichkeit gebracht. Aber kennen Ihre Mit­arbeiter die dahinter­stehenden Methoden und wissen Ihre Mitarbeiter, wie effizient solches Wissen auch in Unternehmen eingesetzt werden kann?

Wir bieten wir unsere Statistik Beratung schon seit über 15 Jahren für Unternehmen, Institute und Behörden an. Hierbei geht es bei­spiels­weise um Themen wie die Erhebung und statistische Auswertung von Mitarbeiterdaten oder Daten aus Ihrem Vertrieb oder Einkauf. Unser Team hilft Ihnen, die Prozesse mit statistischen Daten zu ergänzen und damit zu optimieren.

Lass Sie uns reden

Vorträge

Wir bereichern Ihre Veranstaltung mit spannenden Vorträgen rund um die Welt der Wirtschaft und den Globus der Zahlen. Unsere Referenten ermöglichen Ihnen mit ihrer Themen- und Branchenvielfalt faszi­nie­rende Einblicke in die betriebs- und volkswirtschaftlichen Themen und die Ideen für die Zukunft. Wir finden die richtigen Worte für Ihre Ziel­gruppe.